Zusätzlich und auch an Stelle von individueller Einzelberatung

gibt es die Möglichkeit, mein Angebot an Selbsterfahrungs-Gruppen wahrzunehmen:

Sich dem reinen, ungetrübten Moment öffnen lernen  - Uraltes spirituelles Wissen trifft hochmoderne Psychologie -

Anmeldung zum kostenlosen Newsletter HIER

 

Kleines Frühlings-RETREAT

mit Meditations- und Yogakurs

26.4. - 1.5.18 (Feiertag)

Weitere Infos HIER

Sie haben zu den angebotenen Termine keine Zeit, der Kurs ist schon vorbei oder Sie wohnen zu weit weg? Bedarf schafft Möglichkeiten! Lassen Sie mich wissen, dass Sie Interesse haben. Kurze email genügt.


Newsletter

Sie wollen hin und wieder interessante Infos und Angebote zu den Themen

„Freude Weist Den Weg“, Gesundheit, Heilung, Meditation?

Dann abonnieren Sie meinen Newsletter: jetzt kostenlos anmelden! HIER





Sich dem reinen, ungetrübten Moment öffnen lernen  - Uraltes spirituelles Wissen trifft hochmoderne Psychologie -


Sich dem reinen, ungetrübten Moment öffnen lernen

- Uraltes, spirituelles Wissen trifft hochmoderne Psychologie -

Selbsterfahrungs-Gruppe an 3 Sonntagen im Dezember


Sonntag 2.12., Sonntag 9.12. und Sonntag 16.12.18

jeweils 10h30 - 16h30


Zur Feier der Zeitqualität des Übergangs vom Herbst zum Winter und

als Vorbereitung auf die ganz besonders transformative Kraft der Winter-Sonnwend

lade ich Sie sehr herzlich zu drei besinnlichen Sonntagen im Dezember ein:

Sich dem reinen, ungetrübten Moment öffnen lernen

- Uraltes, spirituelles Wissen trifft hochmoderne Psychologie - 


Nur wenn wir lernen, auf tiefster Ebene loszulassen, kann sich der nächste Moment

rein und ungetrübt entfalten - unbehindert von gewohnheitsmäßigen Tendenzen, Verhaltensmustern

und ähnlichen automatisierten, unbewussten „Voreinstellungen“. 


Ich lade Sie ein, zu drei klärenden, besinnlichen und stillen Sonntagen im Dezember,

auf dass wir uns einstimmen und vorbereiten auf den ganz besonderen Moment der Winter-Sonnenwende:

Der 21.Dezember ist durchdrungen von einer mystischen, sehr transformierenden Kraft des Übergangs. An solchen Orten des Übergangs stehen möglicherweise Türen offen,

die zu anderen Zeiten verschlossen erscheinen.


Wenn wir uns Zeit nehmen

und uns ganz bewusst auf diese Zeitqualität einlassen und ausrichten,

dann erlauben wir den Kräften der Natur uns zu transformieren,

damit wir loslassen können, was unser Gewahrsein trübt.



PROGRAMM an den 3 Sonntagen:

Sich dem reinen, ungetrübten Moment öffnen lernen

- Uraltes, spirituelles Wissen trifft hochmoderne Psychologie -


Bei Tee, Keksen und Kerzenlicht wandern wir gemeinsam

durch die Weiten des Bewusstseins - in Theorie und Praxis.

Sie lernen verschiedene, zum Teil sehr fortgeschrittene Meditationen aus der uralten Amartya-Tradition, auch Solare Tradition genannt oder Arkavamsha‘Parampara.

Weiterhin beleuchten wir mentale Begrenzungen,

wodurch diese sich formen und wie Sie darüber hinausgehen können.


Meditationstechniken sind als Übungsfeld für den Alltag zu verstehen.

Es geht keineswegs darum, sich aus dem Leben zurückzuziehen, ganz im Gegenteil! Sinn der Übung ist es immer, „hinauszugehen ins Leben“,

präsent, authentisch, freudvoll, frei, mühelos und kreativ das Leben vollen Herzens zu erfahren -  auch (oder vielmehr gerade) im Angesicht eines Problems.

Sie bekommen in diesem Kurs Hinweise, WIE Sie - ganz konkret -  die Prinzipien der Meditation bei Alltagsproblemen anwenden können.


Sie erhalten wertvolle Hintergrundinformationen zu Themen wie:

Winter-Sonnwend und andere „Orte des Übergangs“

Ebenen des Bewusstseins

Funktionsweise der Psyche

Achtsamkeit (Dara‘Samiksha, Dhya‘Samiksha, Sura‘Samiksha)

Mantra-Wissenschaft und Saat-Frequenzen (Bijas)

u.v.a.m.


Entdecken Sie die wunderbaren Details aus dem Schatz des Solaren Wissens.

Möge er eine Bereicherung auf Ihrem Weg sein.



Teilnahmegebühr: 290.- € (3x Sonntags)
Sonntag 2.12., Sonntag 9.12. und Sonntag 16.12.18 - jeweils 10h30 - 16h30

Wenn Sie einen Freund oder Freundin mitbringen, bedanke ich mich mit einer reduzierten Gebühr:

Der gesamte Kurs kostet für Sie und Ihre(n) Freund(e) dann nur jeweils 250.- €

Anmeldung HIER


Die Sonntage können auch einzeln gebucht werden, Teilnahmegbühr pro Tag 110.- €

Anmeldung hier



Geld soll kein Hinderungsgrund sein, diesen Kurs besuchen zu können. Ermäßigung aus wichtigen Gründen möglich. Setzen Sie sich mit mir in Verbindung und wir werden eine für uns beide passende Lösung finden.




Ich möchte inspirieren und empfehle sehr, dass Sie in der Zeit um die Sonnwenden verstärkt auf Ihre Träume achten. Meine langjährige Beobachtung und Erfahrung zeigt, dass Träume in diesen Wochen oft sehr bedeutungsvolle Einsichten offenbaren. Möglicherweise zeigen sich unbewusste Anteile, die dadurch bewusst werden und uns zu neuen Erkenntnissen führen.

Sonnwenden eignen sich ganz hervorragend für heilige Zeremonien.


In dieser besonderen Zeit im Jahresverlauf ist es,

als ob die Natur für einen Moment die Luft anhält, alles ganz still wird und klar - unberührt, ungefärbt ...


- es ist wie ein Eintauchen, Loslassen und Auftanken, aus der Stille, der Quelle unseres Seins,

von Innen nach Aussen.


In der längsten, dunkelsten Nacht wird das Licht geboren.














Newsletter

Sie wollen hin und wieder interessante Infos und Angebote zu den Themen

„Freude Weist Den Weg“, Gesundheit, Heilung, Meditation?

Dann abonnieren Sie meinen Newsletter: jetzt kostenlos anmelden! HIER













Probleme in Chancen verwandeln !

Samstag 2.6. und Sonntag 3.6.18


Wünschen Sie sich Leichtigkeit und Mühelosigkeit?

Ist Ihr Lebensgefühl überschattet von Unzufriedenheit, Druck oder Stress?
Dies zeigt Ihnen, dass Sie etwas verändern möchten und erfordert Ihre Fähigkeit, über das hinauszugehen, was gewohnheitsmäßig oder automatisch abläuft.

Je    b e w u s s t e r   wir uns über Mechanismen werden,
mit denen wir uns selbst und unseren kreativen Ausdruck blockieren,
desto müheloser können wir unsere Probleme in inspirierende Chancen verwandeln
und uns für Freude und Freiheit öffnen.

WIE das geht, können Sie in diesem Kurs lernen, üben und erfahren:


PROGRAMM:

Der Kurs beinhaltet Hintergrundinformationen über die Psyche und wie sie funktioniert.
Neueste Erkenntnisse aus Psychologie und Hirnforschung gepaart mit uralten Weisheiten
können zu einem tiefen Verständnis der Zusammenhänge führen,
und es uns erleichtern, Probleme aus einer höheren Perspektive zu betrachten.
Wir beleuchten, wodurch „Blockaden“ (Schatten, Kleshas) entstehen, wie sich verselbständigende, mentale Mechanismen formen, und wir legen ein besonderes Augenmerk darauf, was die ersten Anzeichen dafür sind, dass verzerrende Wahrnehmungsmuster gerade aktiv sind.

Durch verschiedene, praktische Übungen und Achtsamkeits-Techniken lernen und trainieren wir,
uns un(ter)bewusster Tendenzen gewahr zu werden. Mithilfe psychologischer Ansätze sowie spezieller Praktiken aus dem weiten Feld der Meditation, schulen wir unsere uns innewohnende Fähigkeit, destruktiven „Strudeln“ (Vritties) keine Energie mehr zu geben.
Nur wenn wir uns darin üben, können wir lernen, im Moment präsent zu sein!

Auf diese Weise können wir vorprogrammierte Verhaltensweisen, Reaktionsmechanismen, Automatismen, Glaubensmuster und begrenzende Tendenzen entlarven, das dahinter liegende Potential erkennen, sowie Blockaden und destruktive Verhaltensweisen loslassen.
Dabei geht es weder um Visualisierungen, noch um Affirmationen oder sogenanntes „positive Thinking“,
sondern um ein tiefes und unschuldiges sich-Einlassen auf den Bedarf des Momentes.

Die Umsetzung und Verwirklichung dieser Erkenntnisse kann zu bedingungsloser Freude,
persönlicher Heilung, systemischer Heilung
und in der Konsequenz weiterhin zur Heilung dieses Planeten führen.
Der Zustand auf dieser Erde zeigt uns, dass wir Vieles, vielleicht sogar fast alles,
anders machen müssen, als wir es in der Vergangenheit getan haben.

In Anbetracht der Lage können wir es uns nicht mehr leisten,
in blockierenden Gewohnheiten zu verharren.

Die Menschheit und die Welt braucht jeden Einzelnen von uns JETZT
in seiner/ihrer vollen Kraft und Schönheit.

Sag ja!
Danke!

Anmeldung hier: https://blossomingintofreedom.de/produkt/kurs-blossoming-into-freedom-wochende-sa-2-6-und-so-3-6

Anmeldung HIER


Kursgebühr: 300.- € (für 6 Abende bzw. 1 Wochenende)

(Ermäßigung aus wichtigen Gründen möglich. Bitte anfragen.)
Die Kursgebühr reduziert sich automatisch, wenn Sie mindestens zu zweit kommen. (Weitere Infos dazu auf den Anmeldungs-Seiten)



Sie haben zu den angebotenen Termine keine Zeit, der Kurs ist schon vorbei oder Sie wohnen zu weit weg? Bedarf schafft Möglichkeiten! Lassen Sie mich wissen, dass Sie Interesse haben. Kurze email genügt.



Newsletter

Sie wollen hin und wieder interessante Infos und Angebote zu den Themen

„Freude Weist Den Weg“, Gesundheit, Heilung, Meditation?

Dann abonnieren Sie meinen Newsletter: jetzt kostenlos anmelden! HIER


 

KOSTENLOSER
SCHNUPPERABEND:

am MONTAG, 28.5.18, 18:30 - 20 Uhr

zum Thema: Wahrnehmungs- und Verhaltensmuster:

Mentale Mechanismen laufen überwiegend unterbewusst und sogar völlig unbewusst ab.

Es ist ein automatischer Prozess, in dem wir keine Wahl haben und weder frei sind noch präsent.

Überaus interessant und auch hilfreich ist es, sich neueste Erkenntnisse

aus der Gehirnforschung zu diesem Thema zu vergegenwärtigen.

Doch auch uraltes, spirituelles Wissen kann Licht und Klarheit bringen,

bewusstseinstrübende Muster erkennen und loslassen zu lernen.

Anmeldung telefonisch oder pèr email erbeten.


Bei Interesse und Bedarf gibt es am 2. und 3.Juni die Möglichkeit für ein

Wochenend-Seminar zu diesem superinteressanten Themenbereich.


Naturheilpraxis Natifa Alice Höbel, Steinstr. 75, 81667 München